Adventkalender Lienz: Das siebzehnte Fenster

Heinz Istenich: „Lienz“, Aquarell/Acryl auf altem handgeschöpften Papier, 55 x 75

17_adventkalender-Heinz-Istenich-2
Heinz Istenich: „Lienz“, Aquarell/Acryl auf altem handgeschöpften Papier, 55 x 75

Über den Künstler:
Heinz Istenich wurde am 10. März 1963 in Spittal a. d. Drau geboren.

Gedanken des Künstlers zum Werk:
Ich habe heuer eine Mischtechnik (Aquarell/Acryl) einer alten Stadtansicht (Rieplerhaus) ausgesucht, damit wir unserer Wurzeln bewusst werden.

Wurzeln geben Sicherheit und lassen mich mittig beschützt wachsen im Kreise meiner Familie und Freunde.

Wenn ich verwurzelt durchs Leben gehen kann, ist Angst kein Thema mehr. Es ist nur mehr Respekt und Achtsamkeit vor der Natur und den Mitmenschen präsent. Deswegen schützen wir das Alte traditionelle, auch unsere Umwelt vor zu großen Eingriffen von außen, damit unsere Kinder und Kindeskinder dieses schützende Gefühl genauso erleben können, wie wir es dürfen.

Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnachtszeit.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren