Adventkalender Lienz: Das achtzehnte Fenster

Joe Lanzinger: „Geborgen“, Acryl auf Leinwand, 90 x 70 cm

18_adventkalender-Joe-Lanzinger-2
Joe Lanzinger: „Geborgen“, Acryl auf Leinwand, 90 x 70 cm

Über den Künstler:
1961 Geboren in Lienz, verheiratet, 3 Kinder. Lebt in Thal-Assling/Osttirol.
1976 bis 1979 Lehre als Maler und Anstreicher. Bis 1986 als Maler tätig. Seit 1986 als Hausmeister/Schulwart im Bundesschülerheim/ BSZ Lienz tätig.
Frühes Interesse an der Bildenden Kunst. Intensive Beschäftigung mit verschiedenen Techniken der Malerei und dem Kunsthandwerk. Bevorzugte Technik heute: die Acrylmalerei beziehungsweise Mischtechnik auf Leinwand.

Wenn ich nicht rein abstrakt male, versuche ich die Abstraktion mit der Gegenständlichen Malerei zu verbinden und in einer eigenen Bildsprache darzustellen.

Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen:
1983-2008: In verschiedenen Gebäuden und Räumen öffentlichen Zugangs
1999/2004: Kulturheim Assling
2000/2004: Galerie Kunsthaus Rondula
2001-2003/2006: Adventkalender an der Liebburg
2001/2007: Galerie Stabulum St. Lorenzen
2003: Schloss Porcia Spittal/Drau
AK – Seehof-Bildungshaus Hungerburg Innsbruck
2006/2010: HBLA – West Kulturverein Blue-Pink Innsbruck
2009: Bundesschulzentrum HAK/HAS Lienz
Casineum Velden / Kärnten
Volksbank Velden
Rathaus Wien Mitgliederausstellung Kunstverein Velden zum Thema „Spiel der Könige“
2010: AK- Kunstmarkt Lienz
Lange Nacht der Museen Klagenfurt
2011: Vitalpinum Thal „Natur gestalten“
Kornkästen- Untertilliach

Gedanken des Künstlers zum Werk:
Geborgenheit ist sicher eines der Grundbedürfnisse des Menschen.

Zum Projekt:
Eine großartige Einrichtung. Ich fühle mich geehrt bereits zum 4. Mal mitmachen zu dürfen, um in Not geratenen Mitmenschen zu helfen und ich bin auch gerne in Zukunft wieder dabei.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren