„s’Kammerland“ lädt zum Adventnachmittag

Vorweihnachtliche Stimmung mit Maroni, Glühwein, Gesang und besinnlichen Texten.

Adventnachmittag im Kammerlanderhof
Am 21. Dezember ist am „Kammerlanderhof“ in Thurn wieder Adventnachmittag. Foto: Raimund Mußhauser

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein „s’Kammerland – Kulturinitiative Thurn“ seinen traditionellen Adventnachmittag. Am Samstag, 21. Dezember, herrscht am „Kammerlanderhof“ von 17 bis 20 Uhr vorweihnachtliche Atmosphäre, dafür sorgen Maroni, Glühwein und die Lesung heiter-besinnlicher Texte zum Advent. Stimmungsvolle Lieder liefert der „Dorfvocal Thurn“ und Schüler präsentieren ihre selbst gefertigten Krippen.

„s’Kammerland“ kümmert sich in Thurn um zahlreiche Aktivitäten, darunter jährliche Renovierungsarbeiten, Lesungen, Ausstellungen und Konzerte. Damit versucht der Verein, das kulturelle Leben in Thurn wesentlich mitzugestalten und zu bereichern.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren