ATV Moderator Knapp auf „Schulbesuch“ in Lienz

Der ATV und Krone-Hit Moderator Meinrad Knapp besuchte die SchülerInnen der HAK. 

HAK-Meinrad Knapp
Moderator Meinrad Knapp mit den Schülerinnen und Schülern der 5c Klasse der HAK Lienz. Foto: Hannes Gailer

„Medien und Marketing“ war das Vortragsthema, dass Meinrad Knapp zu einem Besuch in Lienz bewegte. Vor drei Klassen der HAK erzählte der ATV und „Krone-Hit“ Moderator vom Entstehen eines Fernsehprogramms bis hin zur Umsetzung von Radio-Gags. Auch den Fragen der Schüler stellte er sich, die sich vor allem für die notwendige Ausbildung, die Welt der Promis und das Thema Lampenfieber interessierten. Als die SchülerInnen von Knapp wissen wollten, was ihn heute noch nervös mache, antwortete er salopp: „Vor einer Schulklasse stehen!“ Bekannt ist TV-Moderator Meinrad Knapp durch die ATV Sendungen „Am Punkt“, „ATV aktuell“ und dem Polit-Talk; seine Verbundenheit zu Osttirol erwähnte er mehrmals, da er dort einen Teil seiner Kindheit verbrachte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren