Mit dem Radetzky-Marsch ins neue Jahr

Musikkapelle Sillian konzertierte am 1. Tag des neuen Jahres im Kultursaal.

Für die Musikkapelle Sillian ging ein aufregendes Jahr zu Ende. Neben zahlreichen Konzerten im In- und Ausland wurde 2013 auch das Oberländer Bezirksmusikfest ausgerichtet. Grund genug, dem Publikum im voll gefüllten Kultursaal beim Neujahrskonzert am 1. Jänner ein breit gefächertes Programm zu präsentieren. Neben altösterreichischer Blasmusik und heimatlichen Volksweisen präsentierten die Sillianer Musikanten dirigiert von Landesmusikschulleiter Christian Schönegger auch moderne Klänge von Frank Sinatra, sowie die Filmmusik zu Robin Hood.

Am Neujahrsabend wurde in Sillian allerdings nicht nur gespielt, sondern auch geehrt. Der Nachwuchs der Musikkapelle erarbeitete erfolgreich zwei bronzene (Lukas Kretzenbacher, Bastian Gasser) und drei silberne (Lukas Kraler, Marco Mairer, Thomas Fürhapter) Leistungsabzeichen. Besonders viel Freude hat der aus 62 MusikantInnen bestehende Klangkörper mit Magdalena Köck, die das Leistungsabzeichen in Gold auf der Klarinette mit sehr gutem Erfolg absolviert hat.

Glückwünsche für das Jahr 2014 überbrachten aber nicht nur die Musikanten. Auch Bürgermeister Erwin Schiffmann nützte die Gelegenheit, um der Musikkapelle zu danken und den Zusehern alles Gute zu wünschen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren