10. Compedal Tourenlauf in Thal/Assling

1230 Höhenmeter und 7,2 Kilometer warten am 25.01. auf die Teilnehmer der Tourenklasse.

10.-Compedal-Tourenlauf
Foto: Sport Union

Der seit letztem Jahr neuen Streckenführung bleibt man beim diesjährigen Lauf treu: Aufstieg zum Koster Hüttl mit dortigem Wendepunkt, anschließender 1,5 km langer Abfahrt über einen Forstweg und neuerlichem Aufstieg zum Ziel bei der Compedal Schihütte. Zu überwinden gilt es dabei 1230 Höhenmeter und 7,2 Kilometer, allerdings nur für die Tourenklasse. Denn beim 10. Compedal Tourenlauf, am Samstag, 25. Januar, geht auch eine Hobbyklasse an den Start. Deren Strecke beläuft sich auf 620 Höhenmeter und 2,3 Kilometer und besteht aus dem Aufstieg zur Compedal Schihütte.

Die Anmeldung für beide Klassen ist bis Freitag, 24. Januar, möglich und kostet für die Tourenklasse 15, für die Hobbyklasse zehn Euro. Kurzentschlossene können sich gegen einen Aufpreis von fünf Euro auch noch bei der Startnummernausgabe ab 12.00 Uhr anmelden. Startzeit für die Profiläufer ist um 13.00 Uhr, die Hobbyläufer folgen eine halbe Stunde später. Gilt für die Hobbyklasse die Wertung auf Mittelzeit, muss die Tourenklasse bis spätestens 15.30 Uhr im Ziel einlaufen, da um 16.00 Uhr schon die Siegerehrung folgt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren