Einbrecher in Lienz auf frischer Tat ertappt

Manchmal ist es wie im Film. Ein aufmerksamer Anrainer bemerkte am Abend des 19. Februar in Lienz das unregelmäßige Flackern eines Lichtscheines in einem Nachbarhaus und schöpfte Verdacht.

Er alarmierte die Polizei und die Beamten ertappten tatsächlich einen Einbrecher auf frischer Tat. Der Täter, ein 34 Jahre alter Österreicher, wurde festgenommen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?