Golfer bestreiten Wintercup 2014

Zehn Teams überbrückten die Winterzeit mit technischer Hilfe am Golfsimulator.

Wer auch in der kalten Jahreszeit möglichst viele Bälle einlochen möchte, nutzt am besten den Golfsimulator im Hotel & Spa Dolomitengolf. Außerdem boten die Dolomitengolfer mit dem Wintercup 2014 eine 2-er Scramble-Turnierreihe an. Insgesamt zehn Teams, nach Handicap in zwei Gruppen unterteilt, stellten sich der Konkurrenz. Am Freitag, 21. Februar, wurden die erfolgreichsten Golfer vom Wintercup bei einem gemeinsamen Abendessen im Golfhotel geehrt. In der Gruppe A siegten Bernhard und Roman Idl sowie Rudi Kürbisch. Den Sieg in der Gruppe B holte sich Manfred Bernsteiner. Die Golfsportler genossen zwar die Stunden am Simulator, allerdings überwiegt die Vorfreude auf den echten Golfrasen.

Gruppe A v.l.: Herbert Berger, Gewinner Rudi Kürbisch und Manfred Bernsteiner, Hermann Unterdünhofen, Peter Wibmer.
Gruppe A v.l.: Herbert Berger, Gewinner Rudi Kürbisch und Manfred Bernsteiner, Hermann Unterdünhofen, Peter Wibmer.
Gruppe B v.l.: Peter Wibmer, Herbert Berger, Gewinner Bernhard und Roman Idl, Hermann Unterdünhofen
Gruppe B v.l.: Peter Wibmer, Herbert Berger, Gewinner Bernhard und Roman Idl, Hermann Unterdünhofen
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren