UPDATE: Feueralarm in Lienz: Brand rasch gelöscht

Am 27. Februar kurz vor Mitternacht heulten die Sirenen. 

nachtbrand-lienz1

Am Donnerstag, 27. Februar, wurde Rauchentwicklung im Bereich eines Wohn- und Firmengebäudes in der Innenstadt gemeldet. Die Feuerwehr Lienz, Polizei und Rotes Kreuz rückten aus. Auch Fotograf Philipp Brunner war vor Ort.

Wie sich herausgestellt hat, geriet gegen 23.15 Uhr aus bisher noch unbekannter Ursache eine im Freien betriebene, holzbeheizte Saunakabine in Brand. Die FFW Lienz konnte den Brand im Dachbereich der Sauna in kurzer Zeit löschen. Es wurden keine Personen verletzt.

brandlienz2

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?