Saxophon trifft auf Chor in Kals und Ainet

Zwei Konzerte der Singgemeinschaft „VoKals“ und des Saxophonquintett „AbsolutSax“.

Der neu eröffnete Johann-Stüdl-Saal in Kals bietet am Samstag, 15. März, den Rahmen für eine vokale und instrumentale Darbietung der besonderen Art: Beim Konzert von „VoKals“ und „AbsolutSax“ treffen Saxophon und Chor aufeinander, wobei die Singgemeinschaft und das Saxophonquintett das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten möchten.

Das Saxophonquintett "AbsolutSax" (v.l.): Julia Steiner, Julia Veider, Michael Mattersberger, Cäcilia Payr, Katrin Troger. Fotos: Hildegard Huter
Das Saxophonquintett „AbsolutSax“ (v.l.): Julia Steiner, Julia Veider, Michael Mattersberger, Cäcilia Payr, Katrin Troger. Fotos: Hildegard Huter

„AbsolutSax“ formierte sich im Jahr 2009 um Michael Mattersberger. Er ist Musikschullehrer an der LMS Matrei, Kapellmeister der Musikkapelle Oberlienz und musikalischer Leiter des Symphonischen Blasorchesters Defereggental. Vier ehemalige Schülerinnen von Mattersberger haben alle die Abschlussprüfung am Tiroler Musikschulwerk und das goldene Leistungsabzeichen abgelegt und widmen sich seitdem dem Ensemblespiel. Das Repertoire von Barock- bis Jazzmusik präsentiert die Formation bei Eröffnungen, Vernissagen, Messgestaltungen und als Umrahmung von Feiern. Zudem sind Konzerte und Projekte mit verschiedenen Chören und Gesangsformationen Osttirols fixer Bestandteil bei „AbsolutSax“.

Die Singgemeinschaft "VoKals" unter der Leitung von Maria Rogl (o. Dritte v. r.). Fotos: Hildegard Huter
Die Singgemeinschaft „VoKals“ unter der Leitung von Maria Rogl (h. Dritte v. r.).

„VoKals“ wurde im Jahr 2005 von Maria Rogl, Musikprofessorin am BG/BRG Lienz, ins Leben gerufen. 21 SängerInnen singen mit Engagement unter ihrer Leitung. Seit der Gründung hat „VoKals“ schon mehrere klassische Chor-,  Advent- und Weihnachtskonzerte sowie „Kranzlsingen“ organisiert.

Das zweite Konzert der beiden Formationen findet am Samstag, 22. März, im Gemeindesaal von Ainet statt. Die Musikkapelle Ainet fungiert als Veranstalter; Sprecher bei beiden Veranstaltungen ist der Ortschronist von Kals, Sepp Haidenberger, der das Publikum in gewohnt professioneller Weise durch den Abend führen möchte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren