„Irish Dance reloaded“ in Lienz

„Night of the Dance“ am Mittwoch, 18. März, im Stadtsaal Lienz.

"Night of the Dance" verspricht atemberaubende Tanzszenen mit Akteuren aus aller Welt. Foto: In-Ku-Z
„Night of the Dance“ verspricht atemberaubende Tanzszenen mit Akteuren aus aller Welt. Foto: In-Ku-Z

Nach großen, weltweiten Erfolgen kommt “Irish Dance reloaded“,  die aktuelle Show von „Night of the Dance“ am Mittwoch, 18. März um 20 Uhr nach Lienz. Die exzentrische Truppe aus 20 internationalen Profitänzern zeigt mit Perfektion und Leidenschaft Highlights des irischen Stepptanzes, der sich durch „Riverdance“ über Nacht zum weltweiten Publikumsmagneten entwickelte.

Irish Dance beinhaltet verschiedene Volkstänze, die allein, in Paaren oder in Gruppen getanzt werden können. Mit je zwei Metallplatten, die vorne und hinten an den Schuhen angebracht werden, erzeugen die Tänzer rhythmische Klänge, passend zur Musik. Das Ensemble präsentiert neben den klassischen Choreografien auch völlig Neues und Einzigartiges. Darunter Hits von Riverdance, Michael Jackson, Celtic Tiger, Robbie Williams oder Coldplay. Karten für das Tanzspektakel im Stadtsaal gibt es in allen Sparkassen und Raiffeisenbanken in Osttirol und Kärnten sowie auf Ö-Ticket. Ticket-Info: 0650/3200124.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren