Nationalpark blickt auf das Jahr 2013 zurück

Tätigkeitsbericht der Tiroler Nationalparkverwaltung zum Download.

Foto: EXPA/ Johann Groder
Foto: EXPA/ Johann Groder

Der Tätigkeitsbericht 2013 der Tiroler Nationalparkverwaltung bietet einen bunten und informativen Einblick in die Arbeit der Nationalparkverwaltung im Jahr 2013: Neue Naturlehrpfade, spannende Forschungsprojekte und Erlebnisse in der eindrucksvollen Natur des Nationalparks Hohe Tauern sind im 42-seitigen Schriftstück nachzulesen. Dabei wird sowohl ein Einblick in Veranstaltungen und Eröffnungen des letzten Jahres geboten, als auch eine Übersicht zu aktuellen Forschungs- und Naturschutzprojekten. Im Sinne einer transparenten öffentlichen Verwaltung gibt es zahlreiche Daten und Fakten zum Budget, den Besucherzahlen sowie der Organisationsstruktur.

Hier gibt es den Tätigkeitsbericht zum Download.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Alpinguru vor 4 Jahren

Ich habe den auf dickem Hochglanzpapier gedruckten Jahresbericht auch "unaufgefordert" in meinem Briefkasten gefunden! Das hat sicher eine ganze Stange Geld gekostet, die alle zu drucken und an alle Haushalte in Osttirol (oder vielleicht gar in ganz Tirol !?) zu verschicken. Das zahlen ja auch wieder wir Steuerzahler über Umwege. Dieses Geld hätte in Form von Förderungen direkt im Nationalpark sicher bessere "Abnehmer" gefunden !!