Wohnungsbrand am Hauptplatz Lienz

Nach ersten Infos keine Verletzten und wenig Sachschaden.

Ein kleinerer Wohnungsbrand sorgte am Sonntagabend gegen 21.00 Uhr in Lienz für Aufsehen. Betroffen war eine Dachgeschosswohnung in einem Haus direkt am Hauptplatz der Dolomitenstadt. Feuerwehr, Rettung, Polizei und Pressefotograf Philipp Brunner rückten an. Das Feuer war rasch gelöscht, Personen kamen nach ersten Infos nicht zu Schaden, auch der Sachschaden dürfte sich in Grenzen halten.

wohnungsbrand-lienz-06042014

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?