Pappboot-Abenteurer stellen sich wieder dem Nass

„Jimmy and the Goofballs“ rocken nach dem Wildwasserspektakel am 14. Juni.

Jessica Moser, Barbara Amraser, Yasemin Yürekli mit Thomas Zimmermann vom Osttiroler Kajak Club. Foto: Drau4Fun
Jessica Moser, Barbara Amraser, Yasemin Yürekli mit Thomas Zimmermann vom Osttiroler Kajak Club. Foto: Drau4Fun

„Mutige Kapitäne stürzen sich mit ihren selbstgebauten, lustigen Papp-Schiffen in die berühmte Drauwalze“, so erklären Yasemin Yürekli, Barbara Amraser und Jessica Moser, gemeinsam „Drau4Fun“, die Veranstaltung, die sie im Rahmen ihres HAK-Maturaprojekts gemeinsam mit dem Osttiroler Kajak Club planen. Am Samstag, 14. Juni, ab 10 Uhr dreht sich im Draupark Lienz wieder alles um die selbstgebastelten Boote aus Pappe.

Heuer nehmen zum ersten Mal auch Oberstufenklassen der Osttiroler Schulen am Wettbewerb teil. „Wichtig: es ist keine Schulveranstaltung“, so die Verantwortlichen der Projektgruppe. Um möglichst viele Teilnehmer anzulocken, schreibt „Drau4Fun“ unter anderem eine Klassenfahrt und eine Klassenparty als Gewinne aus. Interessierte können sich noch bis zum Tag des Rennens bis 10 Uhr anmelden.

Stabil und kreativ soll es sein, das Pappboot. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Foto: Martin Lugger
Stabil und kreativ soll es sein, das Pappboot. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Foto: Martin Lugger

„Das Ziel unserer Veranstaltung ist es, dass die Jugendlichen ihren Müll bewusst entsorgen“, berichtet Projektleiterin Yürekli, ganz nach dem Motto der ARA: „Reinwerfen statt wegwerfen!“ Somit wollen die Veranstalter auch das Umweltbewusstsein der Schüler wecken.

Im Anschluss an die Siegerehrung gibt es Reggae von "Jimmy and the Goofballs". Foto: Alex Mattersberger
Im Anschluss an die Siegerehrung gibt es Reggae von „Jimmy and the Goofballs“. Foto: Alex Mattersberger

Ab 15 Uhr findet auch die Kajak Freestylemeisterschaft statt. Nach der Siegerehrung um 18 Uhr im Tennisclub Lienz drehen die Local Heroes-Gewinner „Jimmy and the Goofballs“ bei der After-Show-Party ordentlich am Stimmungsbarometer. Der Reinerlös kommt der Jugendarbeit des Osttiroler Kajakclubs zugute. Für Informationen und Anmeldungen kann man „Drau4Fun“ per Mail oder auf ihrer Facebook erreichen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren