Alkoholisierter Motorradfahrer stieß mit Pkw zusammen

Ein 76-jähriger Südtiroler fuhr am Montag, 9. Juni, gegen 16.30 Uhr mit seiner 68-jährigen Lebensgefährtin seinen Pkw auf der Gailtalstraße von Kartitsch kommend Richtung Tassenbach. Im Kreuzungsbereich der Gailtalstraße mit der Drautalstraße, Gemeinde Strassen, bog er links in die Drautalstraße ein.

Zur gleichen Zeit näherte sich auf der Drautalstraße, von Strassen kommend, ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Osttirol. Folglich kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen, wobei der Motorradfahrer zu Sturz kam.

Er zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vom Roten Kreuz in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

Der Motorradfahrer hatte laut einem Alkomatentest 1,74 Promille Blutalkoholgehalt, der Test des Pkw-Lenkers verlief negativ. Der Autofahrer und dessen Beifahrerin blieben unverletzt, an beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren