Straßensperren in Osttirol durch Österreich Rundfahrt

Verkehrsbehinderungen am kommenden Mittwoch und Donnerstag.

AUT, 64. OESTERREICH RUNDFAHRT, 3. ETAPPE
Auch heuer gastiert die Österreich Rundfahrt wieder in Osttirol. Foto: Expa/Groder

Im Rahmen der 66. Internationalen Österreich Rundfahrt kommt am Mittwoch, 9. Juli der Tourtross mit rund 150 Fahrern über den Pass-Thurn und die Felbertauernstraße nach Lienz. Die Ankunftszeit wird auf 13:45 Uhr geschätzt. Von dort aus führt die Strecke die Radler nach Strassen und über die L325, die Tessenbergstraße, nach Heinfels. Im Anschluss folgt der Rückweg nach Lienz und weiter in Richtung Ziel nach Matrei.

Die Polizei kündigt kurzfristige Sperren der B100 Drautalstraße von 13:50 Uhr bis 15:10 Uhr, sowie der Felbertauernstraße von 12:30 Uhr bis 13:45 Uhr bzw. 15:10 Uhr bis 15:40 Uhr an.

Am Donnerstag, dem 10. Juli 2014, führt die Strecke von Matrei über Lienz und Nußdorf-Debant weiter auf den Iselsberg. Auch hier gibt es wieder kurzfristige Straßensperren der Felbertauernstraße von 11:20 Uhr bis 11:55 Uhr. Ebenso wird bis ca. 12:15 Uhr der Iselsberg gesperrt sein, bis die Rundfahrer Osttirol in Richtung Kärnten verlassen haben.

Für Auskünfte zum zeitlichen Ablauf des Radrennens und zu den damit verbundenen Verkehrsbeschränkungen steht die Verkehrsinformationszentrale der Landesverkehrsabteilung Tirol unter der Nummer 059133/70/4444 zur Verfügung.

Übersicht 4. Etappe

Übersicht 5. Etappe

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren