185 km/h: Polizei stoppte Biker am Felbertauern

Ein 33-jähriger Kärntner wurde mit seinem Motorrad am Mittwoch, 27. August, um 15 Uhr, von einer Polizeistreife auf der Felbertauern-Mautstraße mit einer Fahrgeschwindigkeit von 185 Kilometer pro Stunde gemessen und daraufhin gestoppt.

Erlaubt ist auf der Strecke, wie auf allen österreichischen Freilandstraßen eine Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Stunde. „Der Mann wird angezeigt“, so das Statement der Ordnungshüter.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren