Radfahrerin bei Kollision mit Motorrad verletzt

Am 04. September gegen 15.15 Uhr wollte eine 56-jährige Osttirolerin mit ihrem Fahrrad in Nußdorf-Debant die B 100 überqueren und stieß dabei mit einem 67-jährigen deutschen Motorradfahrer zusammen, der auf der Bundesstraße in Richtung Oberdrauburg unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde die Radfahrerin auf die Fahrbahn geschleudert und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Sie wurde von der Rettung in das Krankenhaus Lienz eingeliefert.