Vernissage: Farbe, Struktur, Licht

Fotoclub Lienz zeigt in der Volksbank Galerie Bilder der Rubrik „Lichtmalen“.

vernissage-fotoclub-lienz-brunner-images-07
v.l.: Fotoclub-Obmann Michael Breschan, Schriftführerin Sarah Klaunzer-Sporer mit Gemeinderat Willi Lackner. Foto: Brunner Images

Am Freitag, 5. September, präsentierte der Fotoclub Lienz in der Galerie der Volksbank Osttirol-Westkärnten seine neueste Ausstellung „Farbe, Struktur, Licht“. Die Mitglieder des Clubs fokussierten sich in ihren Arbeiten auf das „Lichtmalen“ mit verschiedensten Lichtquellen. „Während die Kamera längere Zeit belichtet, malt man beispielsweise mit Lampen oder Sternspritzern verschiedene Motive in den Bildausschnitt“, erklärt ein Fotograf das Prinzip der Technik bei der Vernissage. Rund 40 Werke der Fotoclub-Mitglieder werden ausgestellt, nach rund einem Monat wechselt der Fotoclub die Bilder teilweise aus und ersetzt sie durch andere Fotografien. Die Fotos kann man sich noch bis 7. November während der Banköffnungszeiten anschauen. Slideshow: Philipp Brunner.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren