St. Jakob: Frau stürzte auf der Treppe

Eine 81-jährige Deutsche ging am Montagvormittag, 22. September, in einem Gasthaus in St. Jakob i. D. über eine Treppe in Richtung WC-Anlage. „Vermutlich aufgrund ihrer Sehbehinderung stürzte die Frau ohne Fremdeinwirkung über die Treppe ab und verletzte sich dabei unbestimmten Grades am Kopf und im Rückenbereich“, berichtet die Polizeiinspektion Matrei.

Die Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen.