Unfall bei Überholmanöver auf der Felbertauernstraße

Mit einem Unfall endete ein gewagtes Überholmanöver am Sonntag, 5. Oktober, gegen 16 Uhr auf der Felbertauernstraße.

Im Bereich „Landeck Parkplatz“ setzte eine 49-jährige Innsbruckerin auf der dreispurigen Straße zum Überholvorgang an. Allerdings kam ihr auf der Mittelspur ein ebenfalls überholendes Fahrzeug entgegen. Als die Frau das bemerkte, lenkte sie ihren Pkw zurück und kollidierte mit dem Auto eines 22 Jahre alten Bosniers. Dessen Beifahrerin wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit dem Hubschrauber in die Innsbrucker Klinik gebracht.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren