Zehn Jahre Singgemeinschaft „VoKals“

„schaU ma mol“ am Samstag, 11. Oktober, im Johann-Stüdl-Saal.

EXPA-GRO-140810-0006
Pünktlich zum Jubiläum zeigen sich die Sängerinnen und Sänger in ihrer neuen Tracht.

Pünktlich zum Jubiläum der Singgemeinschaft „VoKals“ präsentieren sich die Sängerinnen und Sänger stolz in ihrer neuen Vereinstracht, dem Osttirol-Dirndl und dem Osttirol-Anzug, geschneidert vom Atelier Marianna in Lienz. Im Oktober 2004 hat sich VoKals zu den ersten gemeinsamen Proben getroffen und im Jänner 2005 wurde die neue Singgemeinschaft unter der Leitung von Maria Rogl als offizieller Verein eingetragen. Mit mehreren Veranstaltungen im kommenden Jahr will man das 10-jährige Jubiläum gebührend feiern. Neben Konzertabenden im Johann-Stüdl-Saal und dem alljährlichen Weihnachtskonzert ist auch ein Almkranzlsingen im Sommer geplant.

Bild-schauma
Gerald Ranacher und Christopher Haritzer präsentieren ihr Musiktheater „schaU ma mol…“.

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe findet am Samstag, 11. Oktober, um 20 Uhr das erste Konzert im Johann-Stüdl-Saal statt. Gerald Ranacher und Christopher Haritzer präsentieren ihr Musiktheater „schaU ma mol…“, ein Konzerterlebnis mit reizenden humoristischen Einlagen und pantomimischer Darstellung. Das Programm beinhaltet musikalische Elemente aus Latin, Klassik, Jazz, aber auch feiner Volksmusik. VoKals macht an diesem Abend einen Streifzug durch die vergangenen zehn Jahre. Wilfried Rogl, der bekannte Tenor und Sohn der Chorleiterin Maria Rogl, ist der Solist des Abends. Am Klavier begleitet wird der Chor von Ingo Wibmer, durch das Programm führt Schneider Günther.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren