Innovationspreis für Spiele- und Buchhotel Tschitscher

hogast würdigte Dieter Mayr-Hasslers Leistungen mit einem „Innovatio“-Award.

Dieter Mayr-Hassler (links) überzeugte mit seinen Leistungen die Jury. Er erhielt den „Innovatio“-Award in der Kategorie Kommunikation. (Foto: hogast/Neumayr/SB)
Hotelier Dieter Mayr-Hassler (links) überzeugte die Jury mit seinen Leistungen. Er erhielt den „Innovatio“-Award in der Kategorie Kommunikation. (Foto: hogast/Neumayr/SB)

Im Rahmen ihres Herbst-Symposiums in Salzburg verleiht die hogast, Österreichs größte Einkaufsgenossenschaft für das Hotel- und Gastgewerbe, seit 2013 „Innovatio“-Awards an Vorreiter im Tourismus. „Wir möchten die Branche anspornen, neue Chancen zu nützen. Preise werden in den Kategorien Energie und Nachhaltigkeit, Bauen und Investieren, Employer Branding sowie Kommunikation vergeben. In jeder der vier Kategorien bewerten Experten die eingereichten Projekte an Hand von spezifischen Kriterienkatalogen“, erklärt hogast-Geschäftsführerin Barbara Schenk.

Die „Innovatio“-Awards 2014 wurden heuer am 15. Oktober im Rahmen eines Galaabends in Salzburg überreicht. In der Kategorie „Kommunikation“ setzte sich das Osttiroler Spiele- und Buchhotel Tschitscher an die Spitze. „Der Betrieb in Nikolsdorf punktete mit seiner klaren Positionierung, die überzeugend vermarket wird“, so die Jury. Durch den Abend führte Alfons Haider, der den Preisträgern auch die aus Holz gefertigten Awards der Künstler Tobias und Manuel Gruber für ihre besonderen Leistungen überreichte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
mischmaschin vor 3 Jahren

Bravo Dieter! Herzliche Gratulation. Da kann sich die OW und der TVBO mal eine Scheibe abschneiden!