Lienz: Starker Rauch aber kein Feuer

Ein Brandalarm am Allerseelentag hatte eine harmlose Ursache.

Am 2. November um 6:50 Uhr heulten in Lienz die Sirenen. Ein Brand in einem Wohngebäude wurde gemeldet. Die Einsatzkräfte rückten an und bemerkten starke Rauchentwicklung im Dachbereich. Allerdings kam der Rauch aus einem Kamin und wurde von einer defekten Heizungsanlage verursacht. Feuerwehr Lienz, Rotes Kreuz und Polizei konnten wieder abrücken. Es wurden weder Personen verletzt, noch entstand Sachschaden.

Fotos: Brunner Images

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren