St. Jakob i.D.: 79-jährige Frau von Klein-Lkw überrollt

Ein Klein-Lkw hat Dienstagvormittag in St. Jakob i.D. eine 79-jährige Passantin überrollt. Beim Rückwärtsfahren übersah der 30-jährige Lenker vermutlich die Frau auf der einspurigen Gemeindebrücke. Die Einheimische erlitt dabei schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Im Einsatz standen die Rettung St. Jakob, die Freiwillige Feuerwehr St. Jakob, der Notarzthubschrauber Christophorus 7 sowie der Sprengelarzt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?