Jungbauern wählten eine neue Führung

Mit 1900 Mitglieder größte Jugendorganisation im Bezirk.

Alle drei Jahre wählt die mit rund 1900 Mitgliedern größte und aktivste Jugendorganisation – die Jungbauernschaft/Landjugend – im Bezirk Lienz ihre Vertreter auf Orts-, Gebiets- und Bezirksebene. Am 9. November wurde der Wahlreigen mit der Bezirkswahl in der Dorfstube Tristach abgeschlossen. Alois Lugger und Elisabeth Grimm stellten sich nicht mehr der Wahl. Der neue Bezirksjungbauernobmann heißt Harald Wilhelmer und kommt aus Patriasdorf. Zur neuen Bezirksleiterin wurde Margareta Oberegger aus Gaimberg gewählt.

„Wir haben viel bewegt. Den Abschluss bildeten jetzt die erfolgreichen Neuwahlen. In allen 36 Ortsgruppen wurden ohne Probleme die neuen Funktionäre bestimmt, die Verantwortung für junge Menschen in ihrem Dorf übernehmen“, freuen sich die neuen Bezirksobleute. Sie vertreten den Bezirk Lienz jetzt auf Landesebene. Neue Stellvertreter des Bezirksobmannes sind Simon Staller aus Huben und Florian Stocker aus Assling. Bei den Mädchen fungieren Manuela Leiter aus Thurn und Daniela Fuchs aus Abfaltersbach als Stellvertreterinnen der Bezirksleiterin.

Gemeinsam wollen sie nach den sieben Schwerpunkten der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend (Gesellschaft und Familie, Umwelt und Lebensraum, Bildung und Beruf, Landwirtschaft, Religion und Kultur, Soziales, Gemeinschaftspflege) allen Mitgliedern ein spannendes und abwechslungsreiches Programm bieten. Für die scheidenden Gebietsobleute gab es kleine Geschenke als Dankeschön.

 Vorne v.l.n.r.: Florian Stocker, Daniela Fuchs, Manuela Leiter und  Simon Staller – hinten v.l.n.r.: Alois Lugger, Greta Oberegger und Harald Wilhelmer.
Die neue Führungscrew der Jungbauern. Vorne v.l.n.r.: 2. Bezirksobmann Stv. Florian Stocker, 2. Bezirksleiterin Stv. Daniela Fuchs, 1. Bezirksleiterin Stv. Manuela Leiter und 1. Bezirksobmann Stv. Simon Staller – hinten v.l.n.r.: Bezirksgeschäftsführer Alois Lugger, Bezirksleiterin Greta Oberegger und Bezirksobmann Harald Wilhelmer.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren