Anmeldung für Talentscouts 2015 läuft

Die Lienzer Sparkasse sucht sportlich, sprachlich, künstlerisch, handwerklich begabte Jugendliche.

Klara Fuchs ist erfolgreiche Triathletin und „Talentscouts 2014“-Preisträgerin. (Foto: Winfried Fuchs)
Klara Fuchs ist erfolgreiche Triathletin und „Talentscouts 2014“-Preisträgerin. (Foto: Winfried Fuchs)

Die Privatstiftung Lienzer Sparkasse hat sich zum Ziel gesetzt, begabten Mädchen und Burschen den Besuch ausgewählter Zentren für Kunst-, Musik- und Sportförderung oder Weiterbildung während ihrer Lehrlings- oder Schulausbildung in Osttirol zu ermöglichen.

Sprachlich, künstlerisch, musisch, sportlich oder handwerklich besonders begabte Jugendliche, die sich im Bezirk nicht mehr ausreichend betreut fühlen, können sich für „Talentscouts 2015“ bis 15. Dezember 2014 anmelden.

Anmeldeformulare gibt’s zum Download auf der Website der Lienzer Sparkasse. Infobroschüren liegen in allen höheren Schulen und Haupt- bzw. neue Mittelschulen Osttirols auf, aber auch in allen Osttiroler Betrieben, die Lehrlinge ausbilden.

Im Jänner 2015 entscheidet ein Gremium der Stiftung über die Preisträger. Mitmachen zahlt sich aus! Die acht Sieger des Jahres 2014 erhielten insgesamt 10.000 Euro, um ihre Talente weiterzuentwickeln.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren