Mieze Medusa eröffnet Poetry Slam-Serie

„Auftakt“-Slam und Workshop mit der Poetry-Slam-Meisterin am 20. Februar in der Bücherei Lienz.

Poetry-Slammerin und Rapperin Mieze Medusa zählt zu den fixen Größen in der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene. (Foto: Gudrun Krieger)
Poetry-Slammerin und Rapperin Mieze Medusa zählt zu den fixen Größen in der deutschsprachigen Hip-Hop-Szene. (Foto: Gudrun Krieger)

Nach dem großen Erfolg des ersten Poetry Slams in der Stadtbücherei Lienz im Vorjahr haben sich Büchereileiterin Anja Kofler und ihr Team dazu entschlossen, im Jahr 2015 eine Serie von vier Poetry Slams auszutragen. Eingeladen werden dazu jeweils hochkarätige Slammer, die sowohl durch den eigentlichen Slam-Abend als auch im Vorfeld durch einen Spoken-Word-Workshop führen werden.

Den Auftakt macht Mieze Medusa aka Doris Mitterbacher am Freitag, 20. Februar 2015 um 17 Uhr in der Stadtbücherei Lienz. Sie ist fixe Größe in der österreichischen HipHop- und Poetry-Slam-Szene und Mitglied des backlab-Kollektivs. Noch sind einige Plätze für den Workshop frei. Auf die Frage, was denn interessierte Neo-Slammer erwarten wird, antwortet Mieze Medusa: „Schreibimpulse, Techniken, Spaß am Schreiben und Textfeedback in Form von Lob :)“.

Slam und Workshop sind jeweils kostenlos und können natürlich getrennt voneinander besucht werden, es wird jedoch um Voranmeldung in der Bücherei gebeten (info@stadtbuecherei-lienz.at).

Die Termine 2015 im Überblick, Veranstaltungsort ist die Stadtbücherei Lienz, die Workshops starten um 17 Uhr, die Slams beginnen um 20 Uhr:

20. Februar 2015: Auftakt-Slam mit Mieze Medusa
15. Mai 2015: Himmelfahrts-Slam mit Markus Koschuh
18. September 2015: Lokal-Matador-Slam mit Stefan Abermann
28. Dezember 2015: Christmas-Slam mit Markus Koehle

Wer erfolgreich an allen vier Slams teilnimmt, hat die Möglichkeit, sich für die Österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaften zu qualifizieren!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren