Agathe Notnagl und ihr Herr Nachbar

Theater „Nur für Erwachsene“ am Samstagabend im Kolpingsaal Lienz.

Von heute, Freitag, 20.3. bis Sonntag 22.3. finden in Lienz zum neunten Mal die Internationalen Figurentheatertage „FANTASIMA“ statt und auch diesmal gibt es eine Vorstellung „NUR für Erwachsene“.

Das Theater GundBerg, bestehend aus Natascha Gundacker und Joachim Berger, klärt als „Frau Agathe Notnagl und ihr Herr Nachbar“ über die „Lage der Frau“ auf.

„Herzerfrischend und Lachtränen befreiend“ – Agathe Notnagl weiß, was Frauen und emanzipierte Männer interessiert.
„Herzerfrischend und Lachtränen befreiend“ – Agathe Notnagl weiß, was Frauen und emanzipierte Männer interessiert. Foto: Reinhard Winkler

Die kleine Dame mit dem lila Hütchen präsentiert unverblümt Themen „die besonders Frauen interessieren“ aber auch „interessant sind für den gleichberechtigten Mann“. Sie gibt Tipps zur Möbel- und Körperpflege und wird musikalisch untermalt von ihrem Herrn Nachbarn, der kein Bein ungeschwungen lässt. Alles in allem eine in allen Spektralfarben schillernde, zum Himmel schreiende, Funken sprühende und haarsträubende Melange!

Pressestimmen: „Herzerfrischend und Lachtränen befreiend“, „Brilliante Intelligenz in Komik verpackt“ „Das Publikum war entzückt“, „Eine Meisterleistung der Körperbeherrschung“ „Erfrischend!“

 

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren