Neue Serie: Osttiroler Sagen als Comics!

Andreas Unterkreuter erzählt alte Geschichten in neuen Bildern.

Nicht nur Comic-Fans dürfen sich auf ein künstlerisches Experiment freuen, das der Lienzer Zeichner Andreas Unterkreuter gemeinsam mit dolomitenstadt.at in den kommenden Wochen und Monaten als exklusive Online-Serie präsentiert. Uralte Osttiroler Sagen wie jene vom „Teufelsstein“, vom „Poppelewald“ oder von den „Feuerbunzen“ erweckt Unterkreuter als Comics zu ganz neuem Leben!

In der Frühlingsausgabe des Dolomitenstadt-Magazins stellen wir den Künstler vor. Hier der Link zum Artikel in der kostenlosen Online-Leseprobe. Das Magazin gibt es im Osttiroler Zeitschriftenhandel oder im Abo. Sie möchten wissen, wie ein Comic entsteht? Marco Leiter hat Andreas Unterkreuter bei der Arbeit über die Schulter geschaut und ein Making of-Video gedreht.

Und hier das erste Tableau aus der Sage „Der Teufelsstein“. Mit dieser Geschichte, die sich angeblich am Fuße des Rauchkofels zugetragen hat, wird unsere außergewöhnliche Serie von Sagencomics beginnen!

© Andi Unterkreuter
© Andi Unterkreuter
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

3 Postings bisher
Gerhard Pirkner vor 3 Jahren

Liebe Iseline, die Comic-Serie wird zunächst nur online publiziert. Es wird von der Publikumsreaktion abhängen, ob wir daraus am Ende auch ein echtes Comicheft oder -buch machen. Die Chancen stehen aber gut :-)

iseline vor 3 Jahren

Eine gute Idee, Alt-Bekanntes einmal in ein neues Kleid zu stecken. Noch dazu, wenn es so gut gezeichnet ist. Allerdings hat man ein Comic gerne in Händen. Deshalb die Frage, gibt es das Ganze auch als Heft, unabhängig vom print Medium dolomitenstadt?

schnuffi vor 3 Jahren

Hallo Andi! Echt interessant was Du da so machst. Das Video ist echt toll geworden. Freue mich Dich hier zu sehen. LG sendet Dir Dein Jugendfreund Walter aus der Br......strasse.