Waldbrand in Prägraten rasch unter Kontrolle

Am Freitag, 26. Juni, brach spätabends ein Feuer in Wallhorn aus.

Die Ursache für den nächtlichen Brand ist derzeit ungeklärt. Foto: Brunner Images
Die Ursache für den nächtlichen Brand ist derzeit ungeklärt. Foto: Brunner Images

Gegen 22:00 Uhr begann es im Wald oberhalb des Sportplatzes in Wallhorn, Gemeinde Prägraten a. Großvenediger zu brennen. Die Ursache ist bisher ungeklärt.

Obwohl es ein sehr steil liegendes Waldstück betraf und der Einsatz für die Feuerwehrleute dementsprechend schwierig war, konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden. Im Einsatz standen die Feuerwehren von Prägraten, Virgen und Matrei sowie die Bergrettung Prägraten und die Polizeiinspektion Matrei.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren