Peter Duracher neuer Sillianer ÖVP-Obmann

Damit könnten die Weichen für die Bürgermeisterwahl 2016 gestellt sein.

LAbg. Martin Mayerl, Gemeindeparteiobmann Peter Duracher, GPO-Stv. Monika Rainer-Pranter und GPO-Stv. Bgm. Erwin Schiffmann. Foto: VP Lienz
LAbg. Martin Mayerl, Gemeindeparteiobmann Peter Duracher, GPO-Stv. Monika Rainer-Pranter und GPO-Stv. Bgm. Erwin Schiffmann. Foto: VP Lienz

Am 6. Juli fand in Sillian ein Gemeindeparteitag der ÖVP statt. Neben der Diskussion zu aktuellen Themen der Bezirks- und Landespolitik stand vor allem ein Thema im Mittelpunkt der Sitzung: die Bestellung des neuen Parteiobmanns der Gemeinde. Gewählt wurde Peter Duracher, der in der Gemeinde schon länger politisch aktiv ist. Der an der HTL Lienz tätige Lehrer hat im Jahr 1998 schon einmal für das Bürgermeisteramt kandidiert, die Kandidatur damals aber zurückgezogen.

Nachdem Langzeitbürgermeister Erwin Schiffmann bereits bekannt gegeben hat, bei den kommenden Wahlen nicht mehr antreten zu wollen, wäre Duracher durch seine neue Funktion nun der logische Nachfolger. Als Parteiobmannstellvertreter des neu Gewählten werden Erwin Schiffmann und Monika Rainer-Pranter fungieren.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren