Nußdorf-Debant: Pkw rammte Laterne

Ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker stieß in der Nacht zum 31. Juli 2015 mit einem blauen Pkw in Nußdorf-Debant auf Höhe des Hauses Mitterweg 17 gegen eine Straßenlaterne.

Die Laterne wurde aus der Verankerung gerissen und schwer beschädigt. Anschließend beging der Lenker Fahrerflucht, meldete sich aber in der Zwischenzeit bei der Polizei.