Berufsreifeprüfung: neue Kurse ab September

Es ist nie zu spät, um die Matura nachzuholen. Das WIFI bietet Kurse und Orientierungstests.

berufsreife-simonthon-photocase
Bild: simonthon.com/photocase.de

Seit knapp 20 Jahren gibt es die Möglichkeit, die Berufsreifeprüfung zu absolvieren und dieses Angebot wurde auch schon häufig und erfolgreich genutzt. Ob diese Form der Matura gleichwertig ist? Das WIFI beantwortet die Frage mit einem eindeutigen Ja. „Beim Studium und auch in öffentlichen Positionen gibt es keine Unterschiede,“ so Walter Patterer vom WIFI Lienz.

Voraussetzung für die Berufsreifeprüfung ist eine abgeschlossene Ausbildung. Man muss zudem das 19. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilprüfungen bestehen aus den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Fachgegenstand. Um Interessenten eine Orientierung über ihr eigenes vorhandenes Wissen in den betreffenden Gegenständen zu geben, ist die Absolvierung eines Orientierungstests vorgeschrieben. Der nächste solche Test findet in Lienz am 2. September 2015 statt, wobei man von 10:00 bis 13:30 Uhr oder von 14:00 bis 17:30 Uhr antreten kann. Die Anmeldung ist bis 27. August möglich.

Der nächste berufsbegleitende Kurs beginnt am 14. September und wird jeweils abends von 18:45 bis 22:00 Uhr stattfinden. Der Folder mit dem Lehrgangsprofil gibt nähere Informationen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren