Einbruchsdiebstahl in Panzendorf

Ein bisher unbekannter Täter zwängte heute, 1. Oktober 2015, zwischen 07.20 und 15.00 Uhr, bei einem Einfamilienhaus in Panzendorf das im Parterre befindliche Küchenfenster auf und drang in das Wohnhaus ein.

Der Täter durchsuchte sämtliche Räume und entwendetet dabei einen niedrigen Bargeldbetrag. Durch das gewaltsame Aufbrechen des Kunststofffensters entstand ein Sachschaden in der Höhe eines niedrigen, vierstelligen Eurobetrages.