Nußdorf-Debant: Jugendliche Täter rasch ausgeforscht

In den Nacht- bzw. in den frühen Morgenstunden des 3. und 4. Oktober 2015 brachen vorerst unbekannte Täter in der Marktgemeinde Nussdorf-Debant mehrere Zeitungsständerkassen auf und entwendeten das darin befindliche Münzgeld.

Nach Ermittlungen und Überprüfungen gelang es der Polizei rasch, zwei jugendliche Burschen (16 und 17 Jahre alt) als Täter auszuforschen.