Teilweise Totalsperre der Pustertaler Höhenstraße

Bereits vor längerer Zeit wurden die Bauarbeiten zur Sanierung der Pustertaler Höhenstraße begonnen. Im September 2015 begann schließlich die Arbeit am Streckenabschnitt „L 324 Pustertaler Höhenstraße, km 23,045 – km 24,600, Ausbau Unterried – Mairwiesen“. Etwa 500 Meter des insgesamt 1,4 Kilometer langen Bauloses soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden.

Für diese umfangreichen Asphaltierungen wird die Pustertaler Höhenstraße zwischen der Abzweigung nach Oberried und dem Ortsteil Mairwiesen im Gemeindegebiet von Anras in der Zeit von 11. bis 13. November für den gesamten Verkehr gesperrt.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren