Bogenschützen erkämpften fünf Bezirksmeistertitel

Der BSV Iseltal gewann gleich bei mehreren Bewerben in Osttirol und außerhalb Medaillen.

stehend v.l. Harald Niederegger, Alois Fuetsch, Peterpaul Mühlburger, Peter Niederegger; sitzend v.l. Mario Niederegger, Florian Niederegger. Foto: BSV Iseltal
Stehend v.l. Harald Niederegger, Alois Fuetsch, Peterpaul Mühlburger, Peter Niederegger; sitzend v.l. Mario Niederegger, Florian Niederegger. Foto: BSV Iseltal

Am 25. Oktober wurde auf dem Parcoursgelände Iselsberg die Osttiroler Bezirksmeisterschaft im Bogenschießen 2015 ausgetragen. Gleich fünf Medaillen gingen dabei an den BSV Iseltal. Harald, Peter, Florian und Mario Niederegger sowie Alfred Mühlburger holten sich den Meistertitel in ihrer jeweiligen Bogenklasse.

Weiter ging es am 7. November in Hallwang, nahe Salzburg beim WA Turnier. Dort mussten auf kurze Distanz zwei Pfeile präzise auf 32 Scheiben geschossen werden. Auch hier zeigten die Schützen des BSV Iseltal ihre Klasse: Gold ging an Harald und Florian Niederegger, Alois Fuetsch und Peter-Paul Mühlburger, Silber holten sich Peter und Mario Niederegger.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren