Volksbühne Kals spendet für Sozialprojekte

Das Geld ging an den Osttiroler Verein „Time is your Life“.

Erfreut über die Spende, v.l.: Philipp Steiner (Time is your Life), Maria Warscher (Kassierin der Volksbühne Kals) und Günther Schneider (Obmann der Volksbühne Kals). Foto: Volksbühne Kals
Erfreut über die Spende, v.l.: Philipp Steiner (Time is your Life), Maria Warscher (Kassierin der Volksbühne Kals) und Günther Schneider (Obmann der Volksbühne Kals). Foto: Volksbühne Kals

Die Volksbühne Kals am Großglockner spielt nicht nur Theater, sondern unterstützt das soziale Anliegen des Vereins „Time is your Life“, der von Philipp Steiner und Alexander Köll gegründet wurde, um – wie es auf der Website heißt – „Kinder/Erwachsene mit schweren Krankheiten“ und im Falle von „Schicksalsschlägen wie Arbeitsunfällen oder Katastrophen“ mit den Spenden zu unterstützen. Für eine Spende ab 7 Euro bekommt man ein Armband mit dem Namenszug des Vereins.

In Kals wurde während der Spielsaison 2015 der Verkauf von „Time is your Life-Armbändern“ durchgeführt, wodurch ein Erlös von 600 Euro erzielt werden konnte. Die Volksbühne stockte den Betrag auf und konnte somit am 12. November einen Scheck im Gesamtwert von 1.000 Euro übergeben.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren