Stadtorchester in Hochform: So klingt Weihnachten

Viel Stimmung mit einem spielfreudigen Ensemble und tollen Solisten.

weihnachtskonzert-stadtorchester1

„Joy to the World“ versprach das Stadtorchester Lienz im Titel des diesjährigen Weihnachtskonzertes – und hielt Wort. Abwechslungsreich, spielfreudig, virtuos und stimmungsvoll präsentierte sich das Ensemble unter der Leitung von Gerald Mair am 19. Dezember im Lienzer Stadtsaal. Die musikalische Dramaturgie des Abends hätte kaum besser sein können, mit Bach und Händel startete der Klangkörper klassisch und anspruchsvoll, das gab Sopranistin Theresa Dittmar und Bariton Bryan Davis Benner die Gelegenheit, sich musikalisch auf hohem Einstiegsniveau vorzustellen. Für viele das Highlight vor der Pause: ein wunderschönes Ave Maria als Duett, begleitet von Stephanie Rauter an der Harfe.

Stephanie Rauter an der Harfe.
Stephanie Rauter an der Harfe.

Im zweiten Teil des Abends waren dann nicht nur viele Weihnachtsklassiker an der Reihe, von „White Christmas“ bis „Winter Wonderland“, sondern mit „Blue Bird“ auch ein Song aus der Feder von Bryan Davis Benner. Der Bariton, der bis dahin etwas im Schatten der bezaubernden Sopranistin aus Klagenfurt stand, zeigte bei seinem eigenen Lied das Potenzial seiner Stimme und legte damit den Grundstein für ein fulminantes Finale, das von Lied zu Lied immer weihnachtlicher und emotionaler wurde. Gerald Mair bewies am Pult nicht nur musikalische Souveränität, sondern auch Humor. Kein Wunder, dass das Publikum am Ende in ein wahrlich symphonisches „Stille Nacht“ einstimmte und der Abend so wunderbar festlich ausklang, dass niemand beim Schlussapplaus auf den Sitzen blieb.

konzert-stadtorchester-dez-2015
Das Stadtorchester Lienz unter der Leitung von Gerald Mair, mit den Solisten Bryan Davis Benner und Theresa Dittmar. Fotos: Marco Leiter
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Dolomitenblick vor 2 Jahren

Es war ein Traum!!! Vielen Dank für diesen wunderbaren Abend an das Stadtorchester mit seinem Dirigenten Gerald Mair, den Solisten und den Sängern Bryan Benner und der charmanten Theresa Dittmar mit ihrer unglaublichen Stimme. Höhepunkte für mich das Ave Maria, Feliz Navidad und Stille Nacht, um nur diese besonders herauszustreichen.