Defereggental: Skiunfall auf der Brunnalm

Am 27. Dezember 2015 kam eine 16-jährige deutsche Skifahrerin auf der Brunnalm (Gemeindegebiet St Jakob i. Def.) aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz, geriet in der Folge über den Pistenrand hinaus und blieb schließlich etwa fünf Meter außerhalb der Piste verletzt liegen.

Mit Verdacht auf eine Oberschenkelfraktur wurde das Mädchen mit dem Notarzthubschrauber in das Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen.