20 Keller in Nußdorf-Debant aufgebrochen

In Nußdorf-Debant wurden in der Nacht zum 28. Jänner in mehreren Wohnanlagen insgesamt 20 Kellerabteile aufgebrochen.

Die bisher unbekannten Täter stahlen unter anderem Fahrräder, Kinderrennschi sowie einen Lawinenrucksack. Die gesamte Schadenshöhe ist noch nicht ermittelt. Die Polizei ersucht um zweckdienliche Hinweise. Telefonnummer der bearbeitenden Dienststelle: 059133/7231

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?