Zwei Verletzte bei Unfall in Obertilliach

Am 30. Jänner gegen 10:50 Uhr bog ein 79-jähriger Tiroler aus einer Grundstückseinfahrt in die Gailtalbundesstraße ein. Ein 22-jähriger Autolenker versuchte mit seinem Fahrzeug auszuweichen, geriet bei diesem Manöver auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Pkw eines 48-jährigen Lenkers.

Dabei zogen sich der 22-Jährige und der 48-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurden in das Krankenhaus Lienz eingeliefert.