Prägraten: Grenzen überwinden im „Café für alle“

Das Erfolgsmodell geht weiter. Hier die Termine der nächsten Treffs.

Jeden zweiten Samstag im Monat gibt es in Prägraten „Café für alle“ im Gasthof Neueck, dem Flüchtlingsheim des Ortes. „Wir wollen gemeinsam Kaffee trinken, plaudern, Kuchen essen – kurz: einander besser kennen lernen“, erklärt das Team von Freiwilligen, das diese Treffs vorbereitet. Einige sehr nette und gute besuchte Nachmittage gab es schon. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Hier sind die aktuellen Termine:

Treffpunkt Prägraten. Das Café für alle!

Sa, 13. Februar, 14.30-17.30 Uhr
Gastgeberinnen: Traudl Staller-Mattersberger und Marlene Niederegger

Sa, 12. März, 14.30-17.30 Uhr
Gastgeberinnen: Rita Feldner und Adelheid Wurnitsch

Sa, 9. April, 14.30-17.30 Uhr
Gastgeberinnen: Ilse Mair und Ursula Weiskopf

Gasthof Neueck, Flüchtlingsheim Prägraten.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren