So feierte Sillian den Fasching 2016

Bilder vom Rosenmontagsball und vom großen Umzug.

Nachdem Matrei am Faschingssonntag einiges vorgelegt hatte, zog das Oberland mit traditionell hochkarätigem Faschingsprogramm am Rosenmontag und Faschingsdienstag nach. Der Rosenmontagsball im Kulturzentrum von Sillian zog wie jedes Jahr nicht nur Besucher aus der unmittelbaren Umgebung an. In der Disco traf sich das Jungvolk, im Saal tanzten die Narren jeden Alters und was man mit Worten schwer erzählen kann, fing Tobias Albert als Fotograf der Sillianer Narrengilde ein: die Genialität manchen Kostüms und die Riesengaudi, die alle bei diesem Topevent des Osttiroler Faschings hatten.

Nachdem die Oberländer offenbar wenig Schlaf brauchen, traf sich das Narrenvolk aus Sillian und Umgebung am „Tag danach“ topfit zum Umzug durch den Ort, mit rund 30 Themengruppen und Wagen, hunderten Akteuren und einem begeistertem Publikum am Straßenrand. Wieder war für uns Tobias Albert mit der Kamera dabei. Wir bedanken uns bei ihm und der Narrengilde Sillian herzlich für die Bereitstellung der Bilder.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren