Bahnstrecke zwischen Lienz und Greifenburg gesperrt. Schienenersatzverkehr!

Gleisarbeiten und Sanierungen erfordern eine Sperre der Drautal-Bahnstrecke zwischen Lienz und Greifenburg-Weissensee. Von 1. bis 30. April werden alle Züge in diesem Streckenabschnitt im Schienenersatzverkehr mit Autobussen geführt. Laut ÖBB mussten die Fahrpläne angepasst werden, Ab- und Ankunftszeiten der Fern- und Nahverkehrszüge ändern sich um bis zu 30 Minuten. Anschlussverbindungen können teilweise nicht gewährleistet werden. Bahnkunden werden ersucht, die Sonderfahrpläne zu beachten. Weitere Infos auf der ÖBB-Website bzw. unter der Tel. Nr. 051717.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?