Manfred Schreier und Lois Perfler bereiten Ihre Vespas bereits auf Pfingstsonntag vor. Foto: Brunner Images

Manfred Schreier und Lois Perfler bereiten Ihre Vespas bereits auf Pfingstsonntag vor. Foto: Brunner Images

9. Dölsacher Oldtimerrallye startet am Pfingstsonntag

Gilera 150 Sport winkt als Hauptpreis. Keine Passagiere auf Anhängern erlaubt.

Am Pfingstsonntag, 15. Mai, lädt der Motorsportclub Dölsach zur bereits neunten Oldtimerrallye. Für alle Teilnehmer und deren Fahrzeuge bis Baujahr 1986 oder älter erfolgt der Start um 12:30 Uhr beim Feuerwehrhaus Dölsach. Von dort geht es durch die Gemeinden Lavant, Tristach, Amlach, Lienz, Nußdorf/Debant und wieder zurück nach Dölsach.

Gewertet wird die Mittelzeit bei Zielankunft bis spätestens 17:00 Uhr. Anschließend erfolgt die Siegerehrung beim Feuerwehrhaus. Auch heuer wird es wieder eine Verlosung geben. Neben zahlreichen Sachpreisen gibt es als Hauptpreis eine Gilera 150 Sport von 1956. Die Anmeldegebühr ab 10:30 Uhr beträgt 25 Euro. Die Veranstalter weisen heuer ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund behördlicher Auflagen keine Personen auf Anhängern mitfahren dürfen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren