Osttirols Tischlerlehrlinge ließen die Späne fliegen

16 Nachwuchstischler sind fit für den Landes- Lehrlingswettbewerb.

Beim diesjährigen Bezirks-Lehrlingswettbewerb der Tischler in der Fachberufsschule Lienz zeigten Lehrlinge aller drei Jahrgänge ihr Können. 16 der 46 Teilnehmer qualifizierten sich für den Landes-Lehrlingswettbewerb am 11. Juni in Absam. Wer dort gewinnt, darf dann zum Bundeswettbewerb am 25. Juni 2016 in Wieselburg/Niederösterreich fahren. Hier die Bezirksbesten der einzelnen Jahrgänge:

BEZLWB_tischler1_2016
Teilnehmer 1. Lehrjahr, von links: Raffael Seiwald, Martin Albrecht, Matteo Dallavia, Innungsmeister Friedrich Wieser, Manuel Steidl, Julian Mitterdorfer und Daniel Walder.
BEZLWB_tischler2_2016
2. Lehrjahr, von links: Jonas Mariacher, Wolfgang Urbaner, Claus Josef Müller, Florian Vollgger, Fabio Schett, Tischlermeister Martin Golfer und Manuel Wurzer.
BEZLWB_tischler3_2016
3. Lehrjahr, von links: Marco Gröfler, Johannes Mühlmann, Innungsmeister Friedrich Wieser, Patrick Mayr, Mathias Auer, Tobias Senfter.
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren