Astrid und Lois Koller mit den Siegern der Laserz-Hausgäste-Wertung. Von links: Helmut Urbanitsch, Elisabeth Gaber, Lois Koller, Lisa Marie Schöneberg, Karl Paier, Astrid Koller, Willi Doser und Dolomitengolf-Geschäftsführer Hermann Unterdünhofen.

Astrid und Lois Koller mit den Siegern der Laserz-Hausgäste-Wertung. Von links: Helmut Urbanitsch, Elisabeth Gaber, Lois Koller, Lisa Marie Schöneberg, Karl Paier, Astrid Koller, Willi Doser und Dolomitengolf-Geschäftsführer Hermann Unterdünhofen.

60 Teilnehmer beim diesjährigen Laserz Golfturnier

Elisabeth Berger und Philipp Oberhauser holten sich den Sieg.

Astrid und Lois Koller vom Hotel Laserz in Amlach organisieren bereits seit 18 Jahren das Laserz Golfturnier, an dem sich heuer Ende Mai 60 GolferInnen bei idealem Frühsommerwetter beteiligten. Den Bruttosieg holte sich bei den Damen Elisabeth Berger mit 28 Bruttopunkten und bei den Herren der amtierende Ski- & Golfweltmeister Philipp Oberhauser mit 35 Bruttopunkten. Beide konnten dabei ihr Handicap verbessern.

Die Hotelgäste-Wertung sah mit jeweils 12 Bruttopunkten zwei gleich starke Golferinnen auf dem Siegerpodest. Elisabeth Gaber vom Golfclub Traminergolf Klöch aus der Steiermark und Lisa Marie Schöneberg vom Golfclub Schloss Meisdorf e.V. aus Deutschland. Lisa Sapinski und Manfred Wallensteiner holten sich die Sonderwertung „Nearest to the Pin“. Patrizia Schwarcz und Thomas Winkler trugen sich beim „Longest Drive“ als Sieger ein.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren