Schienenersatzverkehr Innichen – Bruneck bis 24. Juli

Bis zum 24. Juli ist die Zugverbindung von Lienz nach Innsbruck durch Gleisarbeiten zwischen Innichen und Bruneck unterbrochen. Es fährt ein halbstündiger Schienenersatzverkehr. Um ausreichend Platz für die Fahrgäste zur Verfügung stellen zu können, fahren zwei Busse im Abstand von vier Minuten hintereinander. Die Ankunft in Bruneck ist so geplant, dass ein Anschluss an den Zug nach Franzensfeste möglich ist. Die Ankunft in Innichen gewährleistet in den meisten Fällen einen Anschluss nach Lienz innerhalb von 20 Minuten.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren